• veganfoodloverreze

Kürbismuffins ( vegan & glutenfrei )

Schnelle, vegane & glutenfreie Kürbismuffins mit Kakaonibs bestehend aus Reismehl. Nicht nur perfekt für jede Party oder Feier, sondern auch für den Sonntagskaffee oder als kleines Dessert.

 

Zutaten:


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Kakaonibs Stärke und etwas Zimt in einer Schüssel vermischen.

  3. Kokosöl in einem Topf schmelzen und zusammen mit Wasser, Kürbispüree, Apfelessig zu den trockenen Zutaten geben. Gut verrühren.

  4. Eine Muffinbackform* mit Muffinförmchen*auslegen und in jede Form ca. 1EL Teig geben.

  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 20Minuten backen. (Vor dem Herausnehmen mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Teig durch gebacken ist)

 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen