• veganfoodloverreze

Mini-Schokodonuts mit Rubyschokolade aus dem Donutmaker

Vegane Mini-Schokodonuts aus dem Donutmaker mit rosaroter Rubyschokolade. Schnell gemacht, super lecker und perfekt für jeden Anlass.

 

Zutaten:


  • etwas Kokosöl* zum Einfetten des Donutmakers


Zubereitung:

  1. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel verrühren.

  2. Kokosöl, Apfelessig und Pflanzendrink hinzugeben und zu einem Teig vermischen.

  3. Donutmaker vorheizen und mit etwas Kokosöl bepinseln. Aus dem Teig kleine Donuts backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  4. Rubyschokolade im Wasserbad schmelzen. Donut anschließend mit der flüssigen Schokolade glasieren. Aushärten lassen und genießen.


 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kürbis - Hirsotto