• veganfoodloverreze

Vegane Blätterteig-Pizzataschen

Pizzataschen mit Blitzblätterteig aus Kokosöl - super schnell gemacht, beliebig füllbar und unfassbar lecker.

 

Zutaten:

( für den Blätterteig )


( für die Füllung )

  • 120ml passierte Tomaten

  • 1TL Balsamico

  • 1/2TL Oregano ( getrocknet )

  • etwas Salz, Pfeffer* & Knoblauchpulver

  • etwas (veganer) Streukäse



Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

  2. Für den Teig alle Zutaten verkneten. Anschließend ca 0,5cm dick ausrollen.

  3. Für die Füllung die passierten Tomaten mit Balsamico Essig und den Gewürzen vermischen und abschmecken.

  4. Aus dem ausgerollten Teig nun Kreise mit ca. 15cm Durchmesser ausschneiden. Jeden Teigkreis mit etwas Tomatensauce und etwas Streukäse befüllen, zuklappen und die Ränder mit einer kleinen Gabel zusammendrücken. Mit allen Teigtaschen wiederholen. Falls nötig den Teig neu zusammen kneten & erneut ausrollen.

  5. Vor dem Backen jede Tasche mit etwas Pflanzenmilch bepinseln. Im vorgeheizten Backofen für 30-35 Minuten goldbraun backen.

  6. Genießen :)


 

Tipp:

  • Für eine etwas schnellere Version kann auch bereits fertige Tomaten- bzw. Pizzasauce* verwendet werden.

  • Die Taschen lassen sich beliebig füllen. Es muss also nicht zwingend die klassische Füllung mit Tomatensauce und Käse sein. :)

 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kürbis - Hirsotto