• veganfoodloverreze

Vegane Mac & Cheese auf Kürbisbasis

Mac & Cheese auf pflanzlicher Basis mit einer ultra cremigen veganen Käsesauce bestehend aus Kürbis, Cashewmus, Hefeflocken und diversen Gewürzen. Super schnell gemacht und auch ultra lecker. Lasst es euch schmecken.

 

Zutaten:

( für 2 Portionen )


  • 200g Nudeln ( glutenfrei* )

  • 300g Kürbis

  • 30g Cashewmus

  • 10g Hefeflocken

  • etwas Salz

  • optional etwas Pfeffer* & Knoblauchpulver


Zubereitung:

  1. Nudeln nach Verpackungsinformationen kochen und abseihen.

  2. Für die vegane Kürbis-Käsesauce den Kürbis falls nötig schälen, in kleine Stücke schneiden und in etwas Wasser oder über Wasserdampf weich kochen.

  3. Die weich gekochten Kürbisstücke zusammen mit dem Cashewmus und den Hefeflocken, sowie einer Prise Salz in einem Mixer oder mit einem Pürierstab pürieren. Optional noch mit etwas Pfeffer & Knoblauchpulver und falls nötig etwas mehr Salz abschmecken.

  4. Nudeln und Käsesauce vermischen. Guten Appetit :)


 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kürbis - Hirsotto