• veganfoodloverreze

Pastinakencremesuppe

Schnell, einfach und super lecker. 4 Zutaten und man hat einen cremige, vegane Pastinakensuppe gezaubert. Lasst sie euch schmecken :)

 

Zutaten:


Zubereitung:

  1. Pastinaken waschen, falls gewollt schälen & in kleine Stücke schneiden.

  2. Die Pastinakenstücke gemeinsam mit dem Wasser, der Kokosmilch und dem Gemüsebrühepulver in einen Topf geben und köchlen lassen, bis die Pastinaken weich sind.

  3. Mit einem Stabmixer* zu einer Cremesuppe verarbeiten.

  4. Falls nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken und optional vor dem Servieren mit Schnittlauch und/oder veganem Sauerrahm servieren.


 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kürbis - Hirsotto