• veganfoodloverreze

Karottenmuffins ( vegan & glutenfrei )

Vegan & Glutenfrei - Karottenmuffins mit veganem Eischnee aus Kichererbsenwasser, Hafermehl und Kokosblütenzucker. Perfekt für den Brunch am Ostersonntag, als Snack für zwischendurch oder als Dessert. Lasst es eich schmecken! :)

 

Zutaten:



Zubereitung:


  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  2. Kichererbsenwasser mit 1/2 Teelöffel Backpulver aufschlagen & bei Seite stellen.

  3. Alle anderen Zutaten zu einem Teig verrühren. Veganen Eischnee unter den Teig heben.

  4. Die Masse auf 12 Muffinförmchen aufteilen und im vorgeheizten Backofen für 25 Minuten backen.

  5. Herausnehmen, abkühlen lassen und genießen. :)


 

Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten oder Sonstiges. Du würdest mich damit lediglich unterstützen und mir einen Gefallen tun. Vielen Dank! :)

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen